Übernahme von Patenschaften


Der Förderverein bietet als Pate der Kirchengemeinde die Möglichkeit an, Patenschaften für einzelne Grabsteine zu übernehmen auch für solche, die nicht mehr in familiärem Besitz sind.

 

Für fünf Grabsteine sind bereits Patenschaften übernommen worden. Diese Grabsteine sind schon oder werden noch aufgearbeitet. Diese sind:

  • Familie Ivens
  • Johann Joachim Kühl
  • Pastor Mertz
  • Pastor Mühlenhardt
  • Detlef Stoltenberg
Darüber hinaus existieren noch viele weitere Grabsteine auf unseren Friedhöfen, die uns wichtig erscheinen, einer Sanierung bedürfen und an denen wir gerne weitere Patenschaften übernehmen würden. Anträge sind gestellt für die Grabsteine von
  • Schmidt (letzter Bewohner des Schmidthauses)
  • Friedrich Wiese (Verfasser der ersten Chronik Schönkirchens)
  • Grabstein unbekannter Herkunft