Brot und Wein

Der jährliche Kunst- und Hobbymarkt im November in Schönkirchen gibt uns die Gelegenheit, unsere Arbeit einem breiteren Publikum vorzustellen.

Damit unser Stand wahrgenommen wird, haben wir mit ortsansässigen Bäckereien abgesprochen, uns an den Ausstellungstagen frisches Brot, das Turmbrot oder auch Marienbrot, zu backen. So zieht am Sonnabend und Sonntag der Duft des frisch gebackenes Brotes durch die Ausstellungsgänge und lockt die Besucher zu unserem Stand.

2015 war die Bäckerei Wäger aus Mönkeberg unser Brotlieferant,

2016 Bäckerei Blöcker aus Schönkirchen,

2017 Bäckerei Blöcker aus Schönkirchen,

2018 Bäckerei Blöcker aus Schönkirchen,

 

Das Weingut Alois Martin aus Volkach liefert uns Wein zu dem Brot. Unter dem Motto

"Ein guter Tropfen für Sie und unsere Kirche"

steht ein derzeit trockener Rotwein Cabernet Mitos, 2011

und ein halbtrockener Weißwein Scheurebe Kabinett, 2013

zum Probieren bereit.

 

Beides Brot und Wein dient dem Zweck der Kirchensanierung und hat keine kommerzielle Ausrichtung

Das Marienbrot war ein voller Erfolg

 

Das Marienbrot, verkauft von der Bäckerei Wäger, initiiert vom Verein zur Erhaltung und Gestaltung der Marienkirche Schönkirchen e.V. hat vielen Einwohnern geschmeckt. Bereits auf dem Kunst- und Hobbymarkt duftete es lecker in den Gängen und lockte zahlreiche Käufer an, danach wurde es bis zum 6. Januar 2015 in den Filialen der Bäckerei angeboten.